Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

73-Jähriger stirbt bei Autounfall in Mainz

Ein 73-Jähriger ist bei einem Autounfall in Mainz ums Leben gekommen. Es war kein anderes Fahrzeug in den Unfall am Donnerstag involviert, wie die Polizei mitteilte. Demnach kam der Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Von dort wurde der Wagen über die Fahrbahn zurück zur Mittelleitplanke geschleudert und kam dort zum Stehen. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.
Zwei Polizisten stehen vor einem Streifenwagen
Zwei Polizisten stehen vor einem Streifenwagen. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Einsatzkräfte bemerkten während der Unfallaufnahme, dass ein Lkw-Fahrer den Unfall im Vorbeifahren filmte. Der Fahrer wurde kontrolliert und muss laut der Polizei mit einer Strafanzeige sowie einer empfindlichen Strafe rechnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lenny Kravitz
People news
Lenny Kravitz will mit 60 Surfen lernen
Cate Blanchett
People news
Cate Blanchett verwendet deutsches Wort gerne im Alltag
Ikke Hüftgold
Musik news
Hüftgold oder KI: Wer schreibt gewandtere Ballermann-Texte?
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Niko Kappel
Sport news
Kugelstoßer Kappel gewinnt Gold bei Para-WM
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte