Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weitere Verdi-Streiks in mehreren Städten in NRW

Mit Streiks ausgewählter Betriebshöfe will die Gewerkschaft Verdi NRW den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Am Dienstag sind Aktionen unter anderem in Essen, Bielefeld und Mönchengladbach geplant.
Warnstreiks im öffentlichen Dienst
Eine mit Streik-Plakaten beklebte Straßenbahn der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) steht vor dem Bahndepot. © Oliver Berg/dpa

Pendlerinnen und Pendler müssen an diesem Dienstag in Teilen des Landes erneut mit Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr rechnen. Die Gewerkschaft Verdi NRW rief ihre Mitglieder zu einem ganztägigen Streik auf an ausgewählten Betriebshöfen in Geilenkirchen (Westverkehr), im Rhein-Erft-Kreis (REVG), Mönchengladbach und Viersen (NEW Mobil), Gelsenkirchen (Bogestra), Essen (Ruhrbahn), Lüdenscheid und Plettenberg (MVG), Bielefeld (Mobiel) und Gütersloh (Stadtbus Gütersloh). 

Auf Bus- und Straßenbahnlinien sei mit Ausfällen und Verspätungen zu rechnen, teilte die Gewerkschaft mit. Verdi NRW sprach von «Wirkungsstreiks», mit denen man den Druck auf die Arbeitgeber aufrechterhalten wolle. Bereits am Montag sorgte ein ganztägiger Streik in Betriebshöfen der kommunalen Verkehrsbetriebe von Krefeld, Düsseldorf und Bochum vor allem im Busverkehr für Ausfälle und Verspätungen. Die meisten Straßenbahnen fuhren aber. 

Im Tarifkonflikt geht es um die Arbeitsbedingungen der etwa 30 000 Beschäftigten in den kommunalen Verkehrsbetrieben. Verdi fordert unter anderem zusätzliche freie Tage, um das Personal zu entlasten und die Berufe attraktiver zu machen. Am Montag startete in Dortmund eine vierte Verhandlungsrunde mit den Arbeitgebern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Scarlett Johansson
People news
ChatGPT-Stimme: Scarlett Johansson schaltet Anwälte ein
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU soll letzte Hürde nehmen
Das Logo der App Blinkist
Das beste netz deutschlands
Blinkist: Buchzusammenfassungen für Leser auf dem Sprung
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Zwei Frauen sitzen auf einer Bank
Gesundheit
Was bringt die Haut mit 60+ zum Strahlen?