Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Seoane: Platz in Saarbrücken darf kein Thema sein

Vor dem Pokal-Nachholspiel beim 1. FC Saarbrücken wurde viel über den Platz des Drittligisten gesprochen. Favorit Borussia Mönchengladbach muss dies ausblenden, findet Trainer Seoane.
Gerardo Seoane
Mönchengladbachs Trainer Gerardo Seoane an der Seitenlinie. © Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Die Platzqualität beim 1. FC Saarbrücken darf laut Trainer Gerardo Seoane für die Profis von Borussia Mönchengladbach vor dem Nachholspiel des DFB-Pokal-Viertelfinales keine Rolle spielen. «Wir müssen uns anpassen, egal wie der Platz ist», sagte der Gladbach-Coach am Montag. «Wir haben den Anspruch in die nächste Runde zu kommen.»

Das ursprünglich für den 7. Februar terminierte Spiel beim Drittligisten war vor einem Monat kurzfristig wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden und wird nun am Dienstag (20.30 Uhr/ZDF und Sky) ausgetragen. Der Platz in Saarbrücken verfügt über keine Drainage und war nach heftigen Regenfällen überflutet. Die Qualität des Rasens ins Saarbrücken wird seit Langem kontrovers diskutiert. «Was ich gesehen habe: Der Platz ist bespielbar. Das ist das allerwichtigste. Vor Ort werden wir sehen, in welchem Zustand», sagte Seoane.

Der Drittligist hatte in diesem Pokal-Wettbewerb bereits den FC Bayern und Eintracht Frankfurt ausgeschaltet. «Wir sind auf jeden Fall gewarnt», meinte der Borussen-Coach, stellte indes auch klar: «Wir fokussieren uns auf unsere Leistung.»

Unklar ist noch der Einsatz von Abwehrspieler Max Wöber, der sich beim 3:3 am Samstag im Derby gegen den 1. FC Köln verletzt hatte. «Max hat keine strukturelle Verletzung. Das ist eine Muskelverhärtung. Wie werden morgen früh entscheiden, wie weit wir mit ihm gehen können», sagte Seoane.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Markusplatz in Venedig
Kultur
Italien auf der Buchmesse: «Verwurzelt in der Zukunft»
Will Smith
People news
Will Smith: Von der Raupe zum Schmetterling
Donna Leon
Kultur
Leons neuer Brunetti: Schatten eines fernen Krieges
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Touristen mit Smartphone
Das beste netz deutschlands
Grenznahes Telefonieren kann teuer werden
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Thomas Müller
Nationalmannschaft
Müller froh über Trainerlösung: «Sattelfest in die Zukunft»
Vogelfütterung
Tiere
Scheinbar hilflos: Wie Sie Jungvögeln richtig helfen