Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lützerath-Räumung: Dutzende Straftaten im Rheinischen Revier

Ein Jahr ist seit der aufwendigen Räumung der kleinen Ortschaft Lützerath für den Braunkohletagebau vergangen. Ruhe eingekehrt ist dort aber trotzdem nicht - die Behörden registrierten weiter Sachbeschädigungen und Brandstiftungen.
Lützerath-Bilanz: Jede vierte Straftat aufgeklärt
Während die Polizei Vorbereitungen zur geplanten Räumung des Dorfes Lützerath trifft, brennen Strohballen, die von Aktivisten angezündet wurden.. © Thomas Banneyer/dpa/Archivbild

Auch nach dem offiziellen Ende des Polizeieinsatzes in Lützerath ist es im vergangenen Jahr im Rheinischen Braunkohlerevier zu Dutzenden Straftaten gekommen. Laut Innenministerium wurden in der Zeit vom 23. Januar bis zum 31. Dezember insgesamt 57 Fälle erfasst - unter anderem Sachbeschädigungen und Brandstiftungen. Insbesondere Hochsitze und andere Einrichtungen von Jägern seien das Ziel gewesen.

Das Rheinische Revier umfasst in der Statistik der Polizei die Tagebaue Garzweiler, Hambach und Inden sowie die Kraftwerke Frimmersdorf, Neurath und Niederaußem. Die Straftaten werden durch das Polizeipräsidium Aachen bearbeitet. Bislang konnten laut Innenministerium 17 Personen identifiziert werden. Der Gesamtschaden belaufe sich auf rund 213.000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Rollstuhl vor einem behindertengerechten Beet
Wohnen
Garten für alle: Barrierefreiheit im Grünen