Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Handy am Steuer: Raser mit Tempo 208 in 100er-Zone erwischt

Ein Autofahrer ist nahe Paderborn in einer 100er-Zone mit Tempo 208 und Handy am Steuer erwischt worden. Der Sportwagenfahrer aus Blomberg wurde am Montag bei einem größeren Kontrolleinsatz der Polizei angehalten, wie diese mitteilte. Der Fahrer müsse nun 700 Euro Bußgeld zahlen und seinen Führerschein für drei Monate abgeben.  
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Insgesamt registrierten die Beamten nach eigenen Angaben am Montag 218 Geschwindigkeitsverstöße. Zwei Autofahrer seien zudem unter Drogeneinfluss gefahren, drei ohne Führerschein. Zwölf Menschen wurden mit Smartphone am Steuer erwischt. Die Kontrollen wurden auf der Bundesstraße 1 von den Polizeien der Kreise Paderborn und Lippe durchgeführt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten