Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fliegerbombe in Essen entschärft

Die Fliegerbombe in Essen ist am späten Mittwochabend entschärft worden - mit Verzögerung. Um 21.42 Uhr teilte die Stadt mit, dass der Blindgänger entschärft sei. Demnach dauerte die Entschärfung länger, weil sich zunächst noch Menschen vor Ort befanden. Rund 4200 Anwohner waren von der Evakuierung betroffen, hieß es von der Stadt. Der Blindgänger war bei Bauarbeiten gefunden worden.
Weltkriegsbombe in Essen
Ein Display am Essener Hauptbahnhof weist auf die Entschärfung einer Bombe hin. © Fabian Strauch/dpa/Symbolbild

Wegen der Entschärfung der amerikanischen Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg mussten der Hauptbahnhof und zwei Auf- und Abfahrten der Autobahn 40 (Duisburg - Dortmund) am Abend gesperrt werden. Züge hielten nicht mehr im Bahnhof, sondern fuhren durch. Vorher gab es bereits Umleitungen und Einschränkungen im Bahnverkehr.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Games news
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Billie Eilish
Musik news
Billie Eilish im Videospiel Fortnite
Stefan Bachmann
Kultur
Neuer Burgtheater-Chef zeigt Oppenheimer und Sisi
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest
Wohnen
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest