Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zoll erwischt Goldschmuggler am Bremer Flughafen

Am Flughafen in Bremen wurden drei Reisende erwischt, die goldene Armreifen am Zoll vorbeischmuggeln wollten. Eine 31-jährige Frau habe den Schmuck bei einer Kontrolle an ihrem Arm unter einer langen Stulpe versteckt, teilte der Zoll am Freitag mit. Erst als einer der Beamten sie aufforderte, die Stulpe abzunehmen, entdeckten sie das Gold im Wert von rund 3800 Euro.
Zoll-Abzeichen
Das Zoll Abzeichen auf der Uniform eines Beamten. © Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

Ein 56 Jahre alter Mann versuchte ebenfalls mit seinem rund 1700 Euro teuren Goldarmreif am Zoll vorbeizukommen, ohne ihn anzumelden. Auch hier bemerkten die Beamten den Schmuggel. Schließlich erwischten sie noch eine 60 Jahre alte Frau, die mit Goldschmuck im Wert von etwa 2200 Euro an der Kontrolle vorbeiging, ohne die Einfuhrabgaben zu bezahlen. Gegen alle drei wurden Steuerstrafverfahren eingeleitet. Nach Angaben des Zolls sei durch die drei Ermittlungserfolge am Ende der vergangenen Woche ein Steuerschaden von rund 1600 Euro verhindert worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bettina Böttinger
People news
Bettina Böttinger unterstützt CSD in Pirna
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Dr. STONE: Staffel 4 – was bereits zum Finale bekannt ist
Tv & kino
Dr. STONE: Staffel 4 – was bereits zum Finale bekannt ist
Mobilfunkantenne
Internet news & surftipps
Mobilfunknetz für Fußball-EM deutlich ausgebaut
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Xavi
Fußball news
Scheidender Barça-Trainer Xavi warnt seinen Nachfolger
Eine Frau entspannt mit Atemübungen
Gesundheit
So atmen Sie sich aus der Grübelspirale heraus