Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unwetterwarnung im Oberharz: Noch keine Auswirkungen

Bis zum frühen Donnerstagabend haben die vom Deutschen Wetterdienst (DWD) angekündigten Orkanböen im Oberharz noch keine Auswirkungen gezeigt. Das bestätigte die integrierte Leitstelle Harz. Bis in die Nacht zu Freitag besteht im Oberharz die Gefahr von extremen Orkanböen. Der DWD hatte zuvor die höchste Unwetterwarnung (Stufe vier) angekündigt. Es bestehe unter anderem große Gefahr für Leib und Leben durch umstürzende Bäume. Die Unwetterwarnung gilt für Lagen über 1000 Meter. Von Donnerstagmittag bis Freitagnachmittag gilt zudem wegen Orkanböen die Warnstufe drei von vier auf dem Brocken.
Unwetterwarnung im Harz
Menschenleer ist der Brockengipfel. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Churchill
Kultur
Auktionshaus will Porträt von Winston Churchill versteigern
Prinz William und Ehefrau Kate
People news
Prinz William wieder in der Öffentlichkeit
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Olympische Flamme
Sport news
Olympisches Feuer für Paris entfacht
Hochzeit: 2 Klappstühle mit
Familie
Wieso jeder Vierte «Nein» zur Hochzeitseinladung sagt