Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Preise an junge Forscher verliehen: Drei Mädchen räumen ab

Monatelang haben Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen an Projekten für «Jugend forscht» gearbeitet. Nun wurden einige von ihnen ausgezeichnet.
Landesentscheid von Jugend forscht
Tom Koch (9, l-r), Lotta Lindenberg (10) und Annika Katharina Busse (9) von der Grundschule Ofen aus Bad Zwischenahn. © Spieker Fotografie/Jugend forscht/dpa

Mit der Vergabe zahlreicher Preise ist am Samstag der niedersächsische Landesentscheid des Wettbewerbs «Jugend forscht» für 9- bis 15-jährige Mädchen und Jungen zu Ende gegangen. Zum Ende der Veranstaltung im südniedersächsischen Einbeck wurden rund 50 Preise in verschiedenen Kategorien und Sonderpreise verliehen - drei Mädchen aus dem Kreis Lüneburg und der Grafschaft Bentheim räumten dabei besonders viele Auszeichnungen ab. Insgesamt gab es 74 Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Die jungen Forscher stellten in sieben Fachgebieten von Arbeitswelt über Chemie bis Geo- und Raumwissenschaften ihre Projekte der Jury vor. Die Teilnahme hatten sich die Jugendlichen durch Siege bei den acht Regionalentscheiden verdient.

Allein drei Preise sicherte sich die 15-jährige Josephine Neve vom Missionsgymnasium St. Antonius in Bad Bentheim. Sie experimentierte zu Sauerstoff und Wasser für autonomes Leben auf dem Mars. Sie sicherte sich unter anderem den mit 150 Euro dotierten ersten Preis in der Kategorie Geo- und Raumwissenschaften sowie einen Sonderpreis für interdisziplinäre Projekte.

Zwei Preise gingen zudem an die 13-jährige Belena Schütze sowie die elfjährige Emma Schifer vom Gymnasium Bleckede. Mit ihrem Projekt zu Wärmebildkameras, die Bienen beim Überwintern helfen sollen, gewannen sie in der Kategorie Arbeitswelt und erhielten den Sonderpreis des niedersächsischen Kultusministeriums. Beide Preise sind mit 150 Euro dotiert.

Für die Teilnehmer ist der «Jugend forscht»-Wettbewerb mit dem Landesfinale nun zu Ende gegangen. Anders als in der höheren Altersklasse der 16- bis 21-Jährigen gibt es kein Bundesfinale. Das Landesfinale der älteren Jahrgänge fand vor einigen Wochen in Clausthal-Zellerfeld statt. Der Bundesentscheid ist vom 30. Mai bis 2. Juni in Heilbronn.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Donna Leon
Kultur
Donna Leon hält wenig von Eintrittsgebühr in Venedig
George Clooney und Brad Pitt
Tv & kino
«Wolfs»-Trailer zeigt Clooney und Pitt schweigend im Auto
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Games news
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr
Manuel Neuer
Fußball news
Nagelsmanns Trainingsgruppe füllt sich
Olympia-Park in München
Reise
München im Steckbrief: Reisetipps zur Fußball-EM