Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Morgendlicher Dunst und leichte Glättegefahr

Das Wetter bringt am Dienstag in Niedersachsen und Bremen teils kompakten Nebel mit sich. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in einer Vorhersage mitteilte, lockert der Himmel erst zum Nachmittag langsam auf. Bei Temperaturen um die acht Grad auf dem Festland und sechs Grad auf den Inseln bleibt es größtenteils trocken. Der Wind weht dabei schwach bis mäßig aus Norden.
Wetter in Niedersachsen
Kahle Bäume spiegeln sich am Morgen bei nebligem Wetter auf der Wasseroberfläche. © Moritz Frankenberg/dpa/Symbolbild

In der Nacht zu Mittwoch wird es laut DWD wieder trüber, teils mit einer Sichtweite unter 150 Metern. Bei etwas Sprühregen und Temperaturen um den Gefrierpunkt bestehe stellenweise Glättegefahr.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nicole Kidman
Tv & kino
Meryl Streep übergibt Lebenswerk-Preis an Nicole Kidman
Filmfestival «Berlin & Beyond»
Tv & kino
Markus Goller und «Fab» bei US-Filmfest gefeiert
Taylor Swift
Musik news
Taylor Swift mit großem Herzschmerz-Doppelalbum
Bitcoins
Das beste netz deutschlands
Bitcoin-Halving: Wie wirkt sich das Event auf die Kurse aus?
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Handy ratgeber & tests
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmann bleibt Bundestrainer - Keine Bayern-Rückkehr
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden