Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hannover trotz Niederlage in K.-o.-Phase der European League

Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf verlieren 24:32 gegen die Rhein-Neckar Löwen. Dank französischer Hilfe kommen die Niedersachsen dennoch weiter.
Jonathan Edvardsson
Jonathan Edvardsson. © Tom Weller/dpa

Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf haben auch das zweite Spiel in der European-League-Hauptrunde gegen den Bundesliga-Rivalen Rhein-Neckar Löwen verloren. Eine Woche nach dem 26:27 bei den Mannheimern verloren die Niedersachsen am Dienstag in eigener Halle mit 24:32 (13:15). Da aber der französische Club HBC Nantes 31:22 (16:12) bei Gornik Zabrze in Polen gewann und sich vorzeitig als Sieger der Gruppe 1 für das Viertelfinale qualifizierte, steht schon jetzt fest, dass die Löwen als Zweiter und Hannover als Dritter in die K.-o.-Phase einziehen.

Die Gastgeber kamen ordentlich in die Partie, legten ein 5:3 (11. Minute) und ein 7:4 (14.) vor. Die Löwen ließen sich aber nicht abhängen und gingen durch den Treffer von Niclas Kirkelökke zum 9:8 (20.) wieder in Führung. Großer Rückhalt war einmal mehr Torhüter David Späth, der am Ende des Spiels 23 Paraden auf seinem Konto hatte und sich auch als Torschütze auszeichnete.

Hannover war im Verlauf der gesamten Partie zu harmlos, um den Sieg der Mannheimer zu gefährden. Beste Werfer des Spiels waren Jonathan Edvardsson und Marius Steinhauser mit je fünf Toren für Hannover sowie Tobias Reichmann und Kirkelökke mit je neun Treffern für die Löwen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen