Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei ermittelt nach Fund eines toten Wolfes bei Hagenow

Wölfe gelten in Deutschland als streng geschützt und dürfen nicht bejagt werden. Wenn ein totes Tier gefunden wird und die Todesursache unklar ist, wird es zu einem Fall für die Polizei.
Wolf
Ein ausgewachsener Wolf steht in einem Gehege. © Christian Charisius/dpa/Symbolbild

Nach dem Fund eines Wolfskadavers im Landkreis Ludwigslust-Parchim geht die Polizei auch der Möglichkeit einer illegalen Tötung nach. Fachleute in Berlin hätten nach eingehender Untersuchung des toten Tieres einen gewaltsamen Tod nicht ausschließen können, sagte am Mittwoch ein Polizeisprecher in Ludwigslust. Aufgrund der unklaren Todesursache habe das zuständige Agrar- und Umweltministerium Strafanzeige gestellt. Die Kriminalpolizei in Hagenow habe die Ermittlungen aufgenommen und warte nun auf den ausführlichen Bericht des Berliner Instituts, das mit der Untersuchung der Wölfin betraut worden war. Zudem solle der Sender, den das Tier bereits längere Zeit an einem Halsband getragen habe, ausgewertet werden.

Wie die «Schweriner Volkszeitung» berichtete, waren die Überreste des toten Wolfes Anfang Februar an einem Wasserlauf nahe Kirch Jesar bei Hagenow gefunden worden. Das Tier habe zu einem in der Region ansässigen Rudel gehört, sei von den Mitarbeitern des landesweiten Wolfsmonitorings aber bereits seit November vermisst worden. Hinweise auf eine Schussverletzung des Wolfes waren laut Polizeisprecher nicht festgestellt worden. In jüngerer Vergangenheit waren Wölfe insbesondere nach Zusammenstößen mit Fahrzeugen umgekommen.

Der Wolf gilt als streng geschütztes Wildtier und darf in Deutschland nicht bejagt werden. Doch lassen regelmäßig Angriffe auf Weidetiere immer wieder Rufe nach einer gezielten Bestandsregulierung laut werden. Vor allem Tierhalter fordern, die Zahl der Wölfe in Grenzen zu halten. Laut Umweltministerium in Schwerin wurden in Mecklenburg-Vorpommern zuletzt 19 Rudel, 6 Paare und 3 Einzeltiere nachgewiesen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Senua’s Saga: Hellblade 2 | Test: Die Hölle erwartet Dich im Action-Adventure-Game
Games news
Senua’s Saga: Hellblade 2 | Test: Die Hölle erwartet Dich im Action-Adventure-Game
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Rollstuhl vor einem behindertengerechten Beet
Wohnen
Garten für alle: Barrierefreiheit im Grünen