Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ehepaar stirbt nach Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos

Im Landkreis Vorpommern-Rügen kommt es am Dienstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Ehepaar stirbt am Unfallort. Zwei weitere Menschen werden schwer beziehungsweise lebensbedrohlich verletzt.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Ehepaar ist bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im Landkreis Vorpommern-Rügen tödlich verunglückt. Der Pkw eines 64-Jährigen kam am Dienstag auf der Bundesstraße 105 nahe Niepars aus bislang noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Anschließend sei es zur Kollision mit dem Wagen des Ehepaars gekommen. Die beiden 68-Jährigen starben noch an der Unfallstelle. Der 64 Jahre alte Fahrer des anderen Fahrzeugs wurde schwer und sein 23 Jahre alter Beifahrer lebensbedrohlich verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen und Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Al Pacino
Tv & kino
Al Pacino als Priester in Exorzismus-Thriller
«Berghain»
Kultur
Club-Ranking: Kölns «Bootshaus» vor Berlins «Berghain»
Prinzessin Kate
People news
König Charles beruft Kate in exklusiven Orden
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Haushaltsnahe Aufwendungen erst nach Einzug absetzbar
Job & geld
Haushaltsnahe Aufwendungen erst nach Einzug absetzbar