Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Abiturprüfungen in Mecklenburg-Vorpommern

Start der schriftlichen Abi-Prüfungen in Mecklenburg-Vorpommern: Rund 5300 Schülerinnen und Schüler nehmen daran teil.
Start der Abiturprüfungen
"Heute Abitur" steht auf einer Tafel im Klassenzimmer eines Gymnasiums. © Sina Schuldt/dpa

In den am Montag gestarteten schriftlichen Abiturprüfungen stehen in Mecklenburg-Vorpommern Sprachfächer auf dem Programm. Um 8 Uhr hatten die Prüfungen in den Fächern Französisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch und Niederdeutsch begonnen. Rund 5300 Schülerinnen und Schüler nehmen an den schriftlichen Abiturprüfungen teil. Weiter gehen die Prüfungen am Donnerstag, wenn mit Deutsch die erste ländergemeinsame Abiturprüfung stattfindet.

Bei den ländergemeinsamen Prüfungen stammen Aufgaben aus einem Pool, auf den sich die Bundesländer geeinigt haben. So soll ein ähnliches Niveau sichergestellt werden und das Abitur der einzelnen Bundesländer vergleichbarer werden. Am 3. Mai wird Englisch geschrieben, am 7. Mai folgt Mathematik.

Nach der Corona-Pandemie finden die Prüfungen in diesem Jahr erstmals wieder ohne besondere Bedingungen statt, so das Bildungsministerium. In den vergangenen Jahren hatten die Abiturientinnen und Abiturienten zum Beispiel mehr Zeit für die Lösung der Aufgaben bekommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
The Masked Singer
Tv & kino
«The Masked Singer»: Sebastian Krumbiegel war das Krokodil
Spanische Royals
People news
Neue Familienfotos der spanischen Royals
Trying
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Agit Kabayel
Sport news
WM-Kampf naht: Kabayel besiegt Kubaner Sanchez
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?