Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

SMA Solar legt Geschäftszahlen für 2023 vor

Nachdem der Solartechnikhersteller SMA Solar 2023 seine Prognose mehrfach erhöht hat, legt das nordhessische Unternehmen am Mittwoch seine Bilanzzahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Vorstandssprecher Jürgen Reinert und Finanzvorständin Barbara Gregor wollen ab 10.00 Uhr auf der digitalen Jahrespressekonferenz über die Geschäftsentwicklung berichten und einen Ausblick auf das laufende Jahr geben.
SMA
"SMA" steh auf einem Gebäude des Unternehmens SMA Solar Technology. © Sebastian Gollnow/dpa

Die gute Nachfrage nach Solaranlagen sowie die Normalisierung der Lieferketten haben Umsatz und Ergebnis des Konzerns mit Sitz in Niestetal (Landkreis Kassel) im vergangenen Jahr nach vorläufigen Zahlen kräftig gesteigert. Zuletzt erwartete der Vorstand ein Umsatzplus von 78,6 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro und ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 311 Millionen (Vorjahr: 70 Millionen Euro). Unter dem Strich ging das Unternehmen von einem Gewinn in Höhe von 225,7 Millionen nach 55,8 Millionen Euro im Vorjahr aus. Für das laufende Jahr rechnete SMA zuletzt mit einer sich abschwächenden Entwicklung.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Robert De Niro
People news
Robert De Niro in Biden-Wahlwerbespot zu hören
Metallica M72 World Tour
Musik news
Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert in München
Tulsa King: Wie geht es in Staffel 2 mit Dwight weiter?
Tv & kino
Tulsa King: Wie geht es in Staffel 2 mit Dwight weiter?
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten