Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rund 2,35 Millionen Euro aus Eurojackpot gehen nach Hessen

Kurz vor Jahresende geht ein weiterer Lotto-Millionengewinn nach Hessen. Ein im Main-Taunus-Kreis abgegebener Tippschein für die Eurojackpot-Ziehung vom 29. Dezember ist rund 2,35 Millionen Euro wert, wie Lotto Hessen am Samstag in Wiesbaden mitteilte. «Der noch unbekannte Tipper oder die Tipperin muss ihn nur noch einlösen.» Damit sei im Laufe des Jahres der 21. Lotto-Millionengewinn in Hessen erzielt worden - das seien so viele Gewinne wie noch nie seit Einführung des Euro gewesen.
Eurojackpot
Lottoscheine mit der Aufschrift «Euro Jackpot» liegen in einer Lotto-Annahmestelle. © Thomas Banneyer/dpa/Symbolbild

Der Tipper oder die Tipperin teile sich den Topf der zweithöchsten Gewinnklasse beim Eurojackpot mit einem Spieler aus Bayern, teilte Lotto Hessen mit. Beide Gewinner waren mit den Zahlen 2, 21, 34, 40, 48 sowie zusätzlich einer der zwei Eurozahlen 2 und 6 erfolgreich. Der hessische Millionentipp sei am Freitag anonym und ohne Kundenkarte abgegeben worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kronprinz Christian
People news
Dänischer Kronprinz hat sein Abitur bestanden
Die besten kostenlosen Handyspiele 2024: Unsere Top 10 der kostenlosen Mobile Games
Games news
Die besten kostenlosen Handyspiele 2024: Unsere Top 10 der kostenlosen Mobile Games
Die besten Ärzteserien: Dr. Nice, Bettys Diagnose & Co. – Das sind unsere 5 Favoriten
Tv & kino
Die besten Ärzteserien: Dr. Nice, Bettys Diagnose & Co. – Das sind unsere 5 Favoriten
Apple
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
Eine Frau mit Tablet im Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Stiftung Warentest: Gute Tablets gibt es ab 155 Euro
Niclas Füllkrug
Nationalmannschaft
Füllkrugs Tor-«Explosion»: Ein großer Turniermoment wie 2006
Kind spielt Basketball
Familie
Hat das Kind ADHS? Experten-Tipps für Eltern