Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Witterungsumschwung deutlich kühler und regnerisch

Gewitter und starker Wind haben auch in Hessen Schäden angerichtet. Am Dienstag bleibt es windig und regnerisch, im Bergland muss mit Glätte gerechnet werden.
Regen
Ein Passant mit Regenschirm. © Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Mit heftigem Wind ist eine Kaltfront herangezogen - die Auswirkungen sind auch an diesem Dienstag zu spüren. Die Höchstwerte von neun bis zwölf Grad liegen deutlich unter den sommerlichen Werten vom Wochenende, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Dazu ist es stark bewölkt bis bedeckt, immer wieder regnet es. Auch kurze Gewitter können sich entladen.

In den Hochlagen sind der Vorhersage zufolge sogar Schnee oder Schneeregen möglich, lokal kann es glatt sein. Im Bergland ist es mit maximal vier Grad sehr kühl. Weiterhin fegen Böen durch Hessen, die sich bei Schauern und Gewittern sowie in höheren Lagen auch zu Sturmböen steigern können.

Ähnliches Wetter wird für den Mittwoch vorhergesagt. Es ist windig sowie wechselnd bis stark bewölkt, weiterhin ziehen Schauer und Gewitter hindurch. In den Mittelgebirgen fällt Schneeregen, wie der DWD mitteilte. Mit acht bis elf Grad bleibt es kühl, in höheren Lagen wird es nicht wärmer als vier Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Will Smith
People news
Will Smith: Von der Raupe zum Schmetterling
Donna Leon
Kultur
Leons neuer Brunetti: Schatten eines fernen Krieges
Georgine Kellermann
People news
Wie Georgine den Georg von sich abschüttelte
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Touristen mit Smartphone
Das beste netz deutschlands
Grenznahes Telefonieren kann teuer werden
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
DFB-Training
Fußball news
Nagelsmann weiter mit EM-Rumpfkader - Müller dabei
Vogelfütterung
Tiere
Scheinbar hilflos: Wie Sie Jungvögeln richtig helfen