Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Generalstaatsanwalt veröffentlicht Jahresbilanz

Rund 431.000 neue Verfahren sind im vergangenen Jahr bei den hessischen Staatsanwaltschaften eingegangen. Über die Entwicklung in den einzelnen Kriminalitätsbereichen werden nun Details vorgelegt.
Akten auf Schreibtisch
Zahlreiche Akten sind auf einem Schreibtisch im Haus des Jugendrechts in Hanau ausgelegt. © Lando Hass/dpa/Archivbild

Die hessischen Staatsanwaltschaften hatten auch im vergangenen Jahr alle Hände voll zu tun. An diesem Montag (10.00 Uhr) zieht Generalstaatsanwalt Torsten Kunze Bilanz für 2023. Dabei will er auf Entwicklungen in den einzelnen Kriminalitätsbereichen eingehen. Kunze hatte bei einem Pressetermin im Februar erklärt, dass die neun hessischen Staatsanwaltschaften einer hohen Arbeitsbelastung ausgesetzt seien und Unterstützung bräuchten. Den bei dem Termin genannten Zahlen zufolge gingen im vergangenen Jahr rund 431.000 neue Verfahren ein, 2021 seien es noch 393.000 gewesen. Bei dem Termin an diesem Montag anwesend sein wird auch der hessische Justizminister Christian Heinz (CDU).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Unwetter
Musik news
Unwetter erwartet - fallen Festivals ins Wasser?
Jerome Boateng
People news
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Cliff in Pokémon GO besiegen: Die besten Konter im Juni 2024
Handy ratgeber & tests
Cliff in Pokémon GO besiegen: Die besten Konter im Juni 2024
Lewis Hamilton
Formel 1
Nach Sabotage-Gerüchten: Hamilton will keine «Negativität»
Leo-Look von Ganni
Mode & beauty
Leomuster liegt im Trend - so können Sie es kombinieren