Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fußgänger von Streifenwagen erfasst und schwer verletzt

Ein Streifenwagen der Polizei erfasst in Frankfurt am Main einen Fußgänger. Jetzt ermittelt das Hessische Landeskriminalamt.
Rettungsdienst
«Rettungsdienst» steht auf der Jacke eines Mannes vor einem Rettungswagen der Feuerwehr. © Jens Kalaene/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen der Polizei hat in Frankfurt am Main auf einer Straße einen Fußgänger erfasst und schwer verletzt. Der 47-jährige Mann sei am Donnerstag in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Zuvor hatten Polizisten demnach vor Ort Erste Hilfe geleistet, bis der Rettungsdienst ankam. Jetzt habe das Hessische Landeskriminalamt die Ermittlungen übernommen. Diese sollen laut Mitteilung den genauen Unfallhergang und die Unfallursache klären. Ob der Streifenwagen mit angeschaltetem Blaulicht oder Martinshorn fuhr, war zunächst unklar. Weitere Angaben machten Polizei und Landeskriminalamt vorerst nicht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Süße Verlockung für Nagelsmann und Vorbereitung auf Ungarn
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird