Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fliegerbomben in Hanau gefunden - Entschärfung am Sonntag

Ausschlafen und gemütlich frühstücken fällt aus: Ab acht Uhr müssen die Anwohner ihre Häuser räumen.
Polizeiabsperrung
Ein Einsatzort der Polizei ist mit Flatterband abgesperrt. © Sebastian Kahnert/dpa/Symbolbild

Zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg sind am Freitag in Hanau bei Bauarbeiten gefunden worden. «Am Sonntagvormittag werden die beiden Sprengkörper entschärft», sagte Stadträtin Isabelle Hemsley. Die Entschärfung soll um elf Uhr starten, die Evakuierung der Umgebung 500 Meter rund um den Fundort beginnt um acht Uhr. In dem Gebiet leben etwa 4700 Menschen, als Notunterkunft wird ihnen eine Turnhalle zur Verfügung gestellt. Zudem fahren auf der Bahnlinie Hanau-Friedberg ab elf Uhr keine Züge. Die gefundenen Bomben liegen auf einem Brachgelände und sind jeweils 50 Kilogramm schwer.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Isabel Allende
Kultur
Isabel Allende und die verletzten Kinderseelen
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen