Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Acht Verletzte bei Autobahnunfall auf der A7

Ein Kleinbus und ein Schwertransport kollidieren auf der Autobahn 7. Acht Menschen werden verletzt, die meisten von ihnen kommen mit leichteren Blessuren davon.
Blaulicht der Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa

Bei einem Unfall auf der A7 sind nahe Homberg (Efze) im Schwalm-Eder-Kreis acht Menschen verletzt worden. Ein voll besetzter Kleinbus war bei einem Überholmanöver auf regennasser Straße mit einem Lastwagen kollidiert und anschließend gegen eine Leitplanke geprallt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein Insasse des Kleinbusses wurde schwer verletzt, die anderen sieben Insassen kamen mit leichteren Verletzungen davon. Alle wurde zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang unklar.

Für die Bergungsarbeiten und die Unfallaufnahme musste die Straße in Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen Homberg (Efze) und Bad Hersfeld/West für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden, laut Polizei bildete sich ein Stau von etwa acht Kilometern Länge. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lenny Kravitz
People news
Lenny Kravitz will mit 60 Surfen lernen
Cate Blanchett
People news
Cate Blanchett verwendet deutsches Wort gerne im Alltag
Ikke Hüftgold
Musik news
Hüftgold oder KI: Wer schreibt gewandtere Ballermann-Texte?
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Niko Kappel
Sport news
Kugelstoßer Kappel gewinnt Gold bei Para-WM
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte