Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Peace-Zeichen: Sylter erleuchten Strand mit Fackeln

Mehr als 250 Menschen versammeln sich am Abend des 1. Mai am Strand vor Westerland. Aus Fackeln bauen sie ein großes Peace-Zeichen.
Fackel-Aktion «Lichtzeichen» am Strand vor Sylt
Fackeln in Form eines Peace-Zeichens brennen am Strand. © Lea Sarah Albert/dpa

Ein leuchtendes Peace-Zeichen am Strand von Sylt: Mit einer Fackel-Aktion haben sich zahlreiche Menschen am 1. Mai auf der Nordseeinsel für den Frieden starkgemacht. Rund 250 Menschen versammelten sich laut Veranstalter am Abend am Strand vor Westerland zur Aktion «Licht-Zeichen-setzen». Urlauber mit Pizza, Fischbrötchen und Weißwein, die zum Sonnenuntergang an den Strand gekommen waren, verfolgten das Spektakel von ihren Strandkörben sowie von der Promenade aus.

Das große Peace-Zeichen wurde kurz vor Sonnenuntergang angezündet. Der kräftige Ostwind sorgte dafür, dass die Fackeln zeitweise kräftig qualmten. Einige erloschen schnell. Veranstalterin Susanne Steinert sagte der Deutschen Presse-Agentur: «Das Thema ist der Frieden weltweit - aber auch Toleranz und Gleichberechtigung.»

Organisiert wird die Aktion unter anderem von der Sylter Facebook-Gruppe «Gesucht Gefunden Sylt», dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) auf der Insel sowie dem Verein Sylter Unternehmer. Gemeinsam möchten sie sich für eine Welt einsetzen, «in der Konflikte friedlich gelöst werden und Menschen in Sicherheit leben können». Im vergangenen Jahr war der Krieg in der Ukraine Schwerpunkt der Aktion.

Menschen aus anderen Orten konnten Fotos oder Videos ihrer Lichtzeichen in der Facebook-Gruppe «Licht-Zeichen-setzen» oder via Instagram teilen. Die Aktion fand in diesem Jahr zum fünften Mal auf der Nordseeinsel statt. Zum Start am 1. Mai 2020 hatten die Teilnehmer während der Corona-Pandemie auf die prekäre Situation auf der Insel aufmerksam gemacht und den Zusammenhalt gestärkt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Umkämpftes Duell
Fußball news
«Ärgerlich»: Janza vermasselt Dänemark ein Eriksen-Märchen
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird