Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hauptdarsteller des Broadway-Musicals «& Julia» vorgestellt

Im Herbst kommt das Broadway-Musical «& Julia» nach Hamburg. Es zeigt eine neue Interpretation von Shakespeares großem Liebesdrama. Jetzt wurden die Hauptdarsteller vorgestellt.
Musical-Darsteller von
Willemijn Verkaik (l-r) als Anne Hathaway, Chiara Fuhrmann als Julia, Raphael Groß als Romeo und Andreas Bongard als William Shakespeare. © Christian Charisius/dpa

Wie würde die tragische Liebesgeschichte von «Romeo und Julia» weitergehen, wenn Julia sich entscheiden würde zu leben? Auf diese Frage will das Broadway-Musical «& Julia» eine Antwort geben, das im Herbst Deutschland-Premiere in Hamburg feiert. Am Freitag präsentierte das Musical-Unternehmen Stage Entertainment die vier Hauptdarsteller des Stücks: Danach übernimmt Chiara Fuhrmann die Titelrolle des Musicals, die Rolle des Romeos geht an Raphael Groß, Andreas Bongard und Willemijn Verkaik schlüpfen in die Rollen von William Shakespeare und seiner Frau Anne Hathaway, die ebenfalls eine wichtige Rolle in dem Musical spielen.

Da Hathaway mit dem tragischen Ende ihres Mannes für Romeo und Julia nicht zufrieden sei, bringe sie sich kurzerhand selbst als Co-Autorin ein, beschreibt Schauspielerin Verkaik: «Anne hat diese Idee: «Was, wenn Julia sich nicht umbringt?» und schreibt die bekannte Geschichte vor den Augen der Zuschauerinnen und Zuschauer um», sagte Verkaik, die derzeit noch als Elsa im Musical «Die Eiskönigin» auf der Bühne steht.

Andreas Bongard reizt an der Show vor allem ihr Zeitgeist: «Das Musical behandelt Themen, die von größter Bedeutung sind: Unser Ensemble ist äußerst divers, inhaltlich geht es um die Rolle der Frau, um Gender-Fluidität - und vor allem um das Lebensgefühl, dass wir alle sein dürfen und sollen, wie wir sind.»

Beim 835. Hamburger Hafengeburtstag soll es am Freitagabend auf einem schwimmenden Ponton auf der Elbe erstmals einen Einblick in das Musical geben. Das Stück mit Hits von Britney Spears, Katy Perry und den Backstreet Boys feiert im Oktober Deutschland-Premiere im Operettenhaus auf der Reeperbahn und löst dort das Musical «Tanz der Vampire» ab.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann beginnt Vorbereitung auf Ungarn-Spiel
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird