Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Demonstration gegen Abschiebegefängnis in Glückstadt

Die Abschiebehaft in Glückstadt ist umstritten. Nun versammelten sich mehrere Hundert Demonstranten vor der Einrichtung und forderten die Schließung.
Abschiebehaftanstalt Glückstadt
Blick auf die Abschiebehaftanstalt in Glückstadt für Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. © Ulrich Perrey/dpa

Mehrere hundert Menschen haben am Samstag in Glückstadt (Kreis Steinburg) für eine Schließung der dortigen Abschiebehaftanstalt demonstriert. Sie zogen vom Bahnhof durch die Innenstadt bis zur Einrichtung. Nach Veranstalterangaben versammelten sich rund 400 Menschen. Der Polizei lagen am Nachmittag zunächst keine abschließenden Zahlen vor. Zu Beginn der Demonstration hatten sich Schätzungen der Polizei zufolge etwa 300 Menschen versammelt.

Die Veranstaltung sei störungsfrei verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Die Demonstration wurde von der Kampagne «Kein Abschiebegefängnis in Glückstadt und anderswo!» organisiert. Die Initiatoren zeigten sich zufrieden über die Teilnehmerzahlen und den Verlauf der Demonstration.

Frank Thurow von der Kampagne «Kein Abschiebegefängnis in Glückstadt und anderswo!» sagte im Vorfeld, man wolle mit der Demonstration ein klares Zeichen gegen die derzeitige Abschiebepolitik setzen. «Das Abschiebegefängnis in Glückstadt war schon immer untragbar, aber seit Anfang des Jahres ist es noch unmenschlicher geworden.»

Seinen Angaben zufolge häuften sich in den vergangenen Monaten Berichte von Personalmangel, Sanktionen und Selbstverletzungen sowie Suizidversuchen von Inhaftierten. «Wir können nicht akzeptieren, dass Menschen, die Schutz und Sicherheit suchen, wie Kriminelle behandelt und unter unwürdigen Bedingungen eingesperrt werden.»

Die Abschiebehaftanstalt für Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern an der Unterelbe hatte Mitte August 2021 den Betrieb aufgenommen. Zuletzt hatte die Linke in der Hamburgischen Bürgerschaft im Februar die Zustände in der Einrichtung kritisiert und deren Schließung gefordert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Donald Sutherland
Tv & kino
Stars trauern um Donald Sutherland
Albumveröffentlichung - «Miss Flower» von Emiliana Torrini
Musik news
Emiliana Torrini vertont auf «Miss Flower» alte Liebesbriefe
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Handy ratgeber & tests
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Nagelsmann und Schlotterbeck
Nationalmannschaft
Rotieren? Taktieren? Nagelsmanns Optionen gegen die Schweiz
Leo-Look von Ganni
Mode & beauty
Leomuster liegt im Trend - so können Sie es kombinieren