Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei 18-Jährige rauben Tankstelle aus: Festnahme

Zwei Männer haben nach Angaben der Polizei bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Schöneberg eine Mitarbeiterin attackiert und bedroht. Nach einer Verfolgung durch einen Polizisten außer Dienst wurden zwei 18-Jährige vorläufig festgenommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
Handschellen
Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. © David Inderlied/dpa/Illustration

Demnach betraten die beiden Männer die Tankstelle am späten Samstagabend und liefen hinter den Tresen. Dort attackierten sie eine 60-jährige Mitarbeiterin mit Faustschlägen und bedrohten sie mit einem Hammer, damit sie die Kasse öffnete. Als sie dem nachkam, griff einer der Männer in die Kasse und nahm das Geld. Zudem stahl er noch Zigaretten. Daraufhin flüchteten die beiden Tatverdächtigen.

Ein Polizist außer Dienst bemerkte den Vorfall und verfolgte die beiden Männer. Hinzugerufene Einsatzkräfte nahmen die beiden 18-Jährigen kurz darauf fest und brachten sie in einen Polizeigewahrsam. Die Mitarbeiterin erlitt Verletzungen an einem Bein, lehnte laut Polizei aber eine Behandlung ab. Die Ermittlungen dauern an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Bernd Faulenbach
Kultur
Historiker Bernd Faulenbach gestorben
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Torjubel
Fußball news
Pechvogel Lukaku: Belgien nach Auftaktpleite unter Druck
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer