Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Radfahrer stirbt bei Sturz: Weiterer schwer verletzt

Bei einem Unfall von zwei Fahrradfahrern in Berlin ist einer von ihnen gestorben und der andere schwer verletzt worden. Ein 66-jähriger Radfahrer fuhr in der Nacht zu Donnerstag gegen 1.30 Uhr auf einem Radweg in Spandau offenbar ohne Licht, wie die Polizei mitteilte. Ein 21-jähriger Radfahrer kam ihm entgegen.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei dem plötzlichen Aufeinandertreffen auf dem Weg am Bullengraben im Ortsteil Wilhelmstadt sollen beide letztlich heftig gestürzt sein. Der 66-Jährige erlitt schwere innere Verletzungen und starb noch am Unfallort. Der 21-Jährige erlitt Knochenbrüche und Kopfverletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Einen direkten Zusammenstoß der beiden Radfahrer gab es nach ersten Erkenntnissen offenbar nicht, der genaue Ablauf wird noch von der Polizei ermittelt.

Der Radfahrer ist bereits das vierte Todesopfer im Straßenverkehr in diesem neuen Jahr. Zuvor starben in den letzten Tagen drei Fußgänger bei Unfällen. Im vergangenen Jahr gab es laut einer vorläufigen Zählung der Polizei insgesamt 33 Verkehrstote. Darunter waren demnach elf tote Fußgänger.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Nicki Minaj
People news
Polizei stoppt Rapperin Nicki Minaj am Flughafen
Chicago P.D. ohne Upton: Wann kommt Staffel 12?
Tv & kino
Chicago P.D. ohne Upton: Wann kommt Staffel 12?
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
1. FC Kaiserslautern - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen gewinnt Pokal und macht das Double perfekt
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten