Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei: Noch rund 50 Besetzer in Humboldt-Universität

Die Polizei hat im Zuge der Räumung der Berliner Humboldt-Universität rund 130 kurzzeitige Freiheitsbeschränkungen verhängt. Das sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagabend. Die Identität der Besetzer sei festgestellt worden - etwa 50 Personen befänden sich noch im Gebäude. Am Mittwoch hatten propalästinensische Aktivisten Räume der Universität besetzt. Bei der Räumung einen Tag später mussten sich die Polizisten dem Sprecher zufolge einen Weg durch verbarrikadierte Flure und Türen bahnen. Es gebe derzeit keine Berichte über Verletzte, weder bei der Polizei noch bei den Besetzern, hieß es.
Propalästinensische Aktion an der Humboldt-Universität
Propalästinensische Aktion an der Humboldt-Universität. © Christophe Gateau/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Jerome Boateng
People news
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Jan Delay
People news
Jan Delay wurde erst spät Fan von Birkenstock-Sandalen
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Handy ratgeber & tests
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Sieger
Fußball news
Spanien nach Gala im Achtelfinale – Italien enttäuscht
Eine Frau untersucht Unterlagen
Job & geld
Korrekt abgerechnet? Nebenkostenabrechnung 2023 genau prüfen