Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Millionenbetrug mit Gold im Internet? Prozess gegen Paar

Edelmetalle wurden angeboten und Zahlungen kassiert, doch bei vielen Kunden kamen bestellte Goldbarren nie an. Das mutmaßlich erschwindelte Geld soll unter anderem in ein teures Hobby geflossen sein.
Justitia
Eine Figur der blinden Justitia. © Sonja Wurtscheid/dpa/Symbolbild

Gegen einen 63-Jährigen, der mit vermeintlichen Goldgeschäften im Internet zahlreiche Anleger um Geld gebracht haben soll, beginnt am Dienstag (9.30 Uhr) ein Prozess vor dem Berliner Landgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem damaligen Betreiber einer Online-Investmentfirma gewerbsmäßigen Betrug in 287 Fällen vor. Mitangeklagt ist die Lebensgefährtin des 63-Jährigen. Die 34-Jährige soll in mehr als 40 Fällen beteiligt gewesen sein. Sie soll mutmaßlich erschwindeltes Geld vor allem für die Anschaffung und Haltung von Pferden genutzt haben.

Laut Ermittlungen seien Anleger um insgesamt mehr als zwei Millionen Euro gebracht worden, wie die Staatsanwaltschaft bei Anklageerhebung mitgeteilt hatte. Der 63-Jährige soll ab März 2020 einen Online-Handel betrieben haben. Ab Mai 2020 sei der Firmensitz in Berlin gewesen. Im Internetshop soll er Edelmetalle angeboten haben. Interessenten hätten sofort zahlen und eine Versandkostenpauschale leisten müssen - auf die Lieferung warteten viele Kunden nach den Ermittlungen jedoch vergeblich. Auf die gleiche Art soll er bei einem weiteren Webshop gemeinsam mit seiner Partnerin Geschäfte abgewickelt haben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Umkämpftes Duell
Fußball news
«Ärgerlich»: Janza vermasselt Dänemark ein Eriksen-Märchen
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird