Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann flieht im Auto vor Polizei - Drogen in der Hosentasche

Ein 37 Jahre alter Mann hat sich in Berlin in Alt-Treptow eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Einer Streife war das Auto des Mannes am Mittwochabend wegen lauten, schleifenden Motorengeräuschen aufgefallen, wie die Polizei Berlin am Donnerstag mitteilte. Als die Beamten den Mann zum Anhalten aufforderten, gab er laut Polizei Gas und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit davon.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet während eines Einsatzes auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/dpa

Die Polizei verfolgte den Mann demnach mit Blaulicht und Martinshorn über mehrere Nebenstraßen. Als sie das Auto des Mannes schließlich stoppten, kam es dabei den Angaben zufolge beinahe zu einem Unfall. Der 37-Jährige hatte den Angaben zufolge zwei Aluminiumpäckchen mit Drogen in seiner Hosentasche und konnte keinen Führerschein vorweisen. Er wurde zunächst festgenommen, kam nach einer Blutentnahme aber wieder auf freien Fuß, wie es hieß. Sein Auto wurde sichergestellt.

Berlin gehört zu den Hotspots bei Raser-Vorfällen. Im vergangenen Jahr hat die Justiz in der Hauptstadt insgesamt in 811 Fällen (2022: 755) Ermittlungen eingeleitet. Das war die zweithöchste Zahl an Verfahren seit einer Gesetzesverschärfung im Jahr 2017.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
König Charles beruft Kate in exklusiven Orden
Düsseldorf
People news
Campino hält Vorlesung über den «Lärm aus dem Internet»
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Kranker Hund
Tiere
Tierrecht: Darf ich meinen kranken Hund zurückgeben?