Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autofahrer fährt Fußgänger an und flüchtet

Ein Autofahrer hat in Berlin einen 49-jährigen Fußgänger angefahren und ist danach geflüchtet. Der Fußgänger wurde bei dem Zusammenstoß am Donnerstagabend in Wilmersdorf schwer verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Zeugenaussagen zufolge sei der Autofahrer mit erhöhter Geschwindigkeit auf dem Hohenzollerndamm unterwegs gewesen. Zwischen der Bielefelder Straße und der Eisenzahnstraße stieß er mit seinem Wagen mit dem 49-Jährigen zusammen, der die Straße überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß soll der Fußgänger in die Luft geschleudert und auf die Fahrbahn gestürzt sein, hieß es. Anschließend soll der Unbekannte mit seinem Fahrzeug beschleunigt und sich vom Unfallort entfernt haben, so die Polizei. Zeugen leisteten dem verletzten 49-Jährigen Erste Hilfe, bis Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus brachten. Polizisten suchten im Nahbereich nach dem geflüchteten Autofahrer, sie blieben aber zunächst erfolglos.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte