Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verletzter Schwan führt zu zwei Auffahrunfällen

Ein verletzter Schwan hat in Biessenhofen (Landkreis Ostallgäu) für zwei Auffahrunfälle gesorgt. Das ausgewachsene Tier lag am Samstagvormittag am Ortseingang auf der Straße, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Wieso der Schwan verletzt war, war zunächst nicht bekannt.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der Fahrer eines Transporters bremste den Angaben zufolge mit seinem Fahrzeug ab, als er den verletzten Vogel erkannte. Eine Autofahrerin bemerkte den Vorgang zu spät und fuhr dem Transporter mit ihrem Wagen auf. Ein weiterer Autofahrer blieb daraufhin hinter dem Wagen der Frau stehen, woraufhin eine zweite Fahrerin mit ihrem Pkw auf sein Fahrzeug auffuhr.

Bei den beiden Unfällen wurde niemand verletzt. Der Schwan starb noch vor Ort an seinen ursprünglichen Verletzungen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Tv & kino
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
Tv & kino
Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
Loris Karius und Diletta Leotta
People news
Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Bastian Schweinsteiger
Nationalmannschaft
«Psychologisch wichtig»: Experten werten Remis als Erfolg
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten