Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tödliche Schüsse in Nürnberg: Überlebender schweigt

Im Prozess um die tödlichen Schüsse auf einer Nürnberger Straße hat der Überlebende des Angriffs eine Aussage vor Gericht verweigert. Die Ermittler hatten sich dadurch wichtige Hinweise auf das Tatmotiv erhofft. Angeklagt ist in dem Prozess vor dem Landgericht in Nürnberg ein 29-Jähriger wegen Mordes und versuchten Mordes. Er soll im Oktober 2022 vor einem Café auf zwei Freunde geschossen und einen der beiden getötet haben.
Gerichtsmikrofone
Mikrofone und Kopfhörer auf einem Tisch in einem Gerichtssaal. © Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild

Der andere Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus und überlebte dank einer Operation. Vor Gericht wollte er am Donnerstag nicht aussagen - aus Angst vor der Familie des Angeklagten und weil er sich möglicherweise selbst belasten könnte, wie sein Verteidiger erläuterte. Bekannt ist bisher nur, dass es vor den Schüssen einen Streit zwischen den drei Männern gegeben hat, unter anderem wegen der Ex-Freundin des 29-Jährigen. Die genauen Hintergründe sind aber unklar.

Auch der Angeklagte hat sich zu den Vorwürfen bislang vor Gericht nicht geäußert. Er war nach der Tat untergetaucht. Drei Monate später nahm ihn ein Spezialeinsatzkommando in einem Hotelzimmer im italienischen Rimini fest. Seit Mitte Februar 2023 sitzt er in Deutschland in Untersuchungshaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Maffay
Musik news
Maffay rockt auf Farewell-Tour - «Alles hat seine Zeit»
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Ronald Koeman
Fußball news
Coach Koeman versteht VAR-Entscheidung nicht
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten