Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Seniorin verwechselt Gas und Bremse: 65.000 Euro Schaden

Gas- und Bremspedal hat eine 87-jährige Autofahrerin im Landkreis Rosenheim beim Ausparken verwechselt und so einen Unfall gebaut. Dabei entstand ein Schaden von rund 65.000 Euro, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen.
Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen. © Daniel Vogl/dpa

Die Frau Seniorin wollte am Freitag in Riedering rückwärts aus einer Parklücke fahren, verwechselte dabei aber die Pedale und stieß gegen ein neben ihr geparktes Auto. Der Wagen wurde dabei gegen eine Hausfassade gedrückt. Die Frau habe dann den Vorwärtsgang eingelegt, sei jedoch erneut vom Bremspedal abgekommen und gegen zwei weitere geparkte Autos gefahren, berichtete die Polizei.

Die 87-Jährige wurde leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei prüfe nun die Einleitung eines Bußgeldverfahrens gegen die Frau.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kim Gloss und Alexander Beliaikin
People news
Kim Gloss spricht über Gehirntumor-OP
Taylor Swift und Travis Kelce
Musik news
Travis Kelce bei Konzert von Freundin Taylor Swift auf Bühne
Lang Lang
Kultur
Starpianist Lang Lang erhält Opus Klassik 2024
Apple
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmanns Lehren vor der K.o.-Runde
Nackenschmerzen
Gesundheit
Stiftung Warentest: Keine Massagepistole schneidet «gut» ab