Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schiedsrichter für Spiel: Nur Münchner Siege unter Makkelie

Neuer und Sané stehen beim FC Bayern vor der Rückkehr gegen den FC Arsenal, Pavlovic ist ein Kandidat für die Startelf. Der Schiedsrichter weckt Erinnerungen an erfolgreiche Spiele.
Danny Makkelie
Die früheren Bayern-Profis Jerome Boateng (l-r) und Rafinha diskutieren mit Schiedsrichter Danny Makkelie. © Andrew Milligan/dpa/Archivbild

Der Niederländer Danny Makkelie leitet das Viertelfinal-Rückspiel des FC Bayern München in der Champions League. Der WM-Schiedsrichter von 2022 ist am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) im Heimspiel des entthronten deutschen Fußball-Meisters gegen den FC Arsenal im Einsatz. Für den 41-Jährigen ist es die fünfte Partie in der Königsklasse mit Münchner Beteiligung.

Die bisherigen Spiele dürfen die Bayern als gutes Omen werten. Im Oktober 2017 gab es einen 2:1-Sieg bei Celtic Glasgow. In der Titelsaison 2019/2020 freuten sich die Münchner im Oktober 2019 über ein 3:2 bei Olympiakos Piräus. Im November 2020 siegten die Bayern mit 6:2 in Salzburg. In der vergangenen Saison setzte sich die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann im September 2022 zu Hause gegen den FC Barcelona mit 2:0 durch.

Pavlovic fordert «Leidenschaft und Energie»

Nach dem 2:2 vor einer Woche in London haben die Münchner gute Chancen auf den Halbfinal-Einzug. Dort wäre der Gewinner der Paarung Manchester City und Real Madrid der Gegner. Hier endete das Hinspiel 3:3. 

«Wir müssen die gleiche Leidenschaft und Energie wie im Hinspiel auf den Platz bringen. Dann sind wir mit unseren Qualitäten im Kollektiv in der Lage, jeden Gegner zu schlagen», sagte Aleksandar Pavlovic, der zuletzt krank ausfiel. Beim Heimsieg gegen den 1. FC Köln gab der Mittelfeldspieler sein Comeback. «Natürlich können auch die Fans in der Allianz Arena ein ganz wichtiger Faktor werden. Mit ihnen im Rücken wollen wir unbedingt ins Halbfinale», sagte Pavlovic.

Neuer und Sané vor Rückkehr

Pavlovic ist gegen die Gunners, die ihre Generalprobe gegen Aston Villa mit 0:2 verloren und nicht mehr Tabellenführer sind, ein Kandidat für die Startelf. In diese dürften Kapitän Manuel Neuer und Flügelspieler Leroy Sané nach ihrer Pause gegen Köln wieder zurückkehren. Bei Neuer ging Trainer Thomas Tuchel nach einer Adduktorenverletzung kein Risiko. Sané konnte wegen schmerzhafter Schambeinprobleme nicht auflaufen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Szene aus «Mit einem Tiger schlafen»
Tv & kino
Birgit Minichmayr glänzt in «Mit einem Tiger schlafen»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Bo Svensson
Fußball news
Union Berlins Neustart: Bo Svensson wird Cheftrainer
Eine Frau öffnet ein Paket
Job & geld
Falsche Ware geliefert? Wie Empfänger jetzt vorgehen