Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sattelzug bleibt in Unterführung stecken: hoher Schaden

Ein Sattelzug ist in einer Unterführung in Oberfranken stecken geblieben und hat dabei einen Schaden von etwa 500.000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der 44-jährige Fahrer am Montag die Hinweise zur Höhenbegrenzung der Bahnunterführung in Hirschaid (Landkreis Bamberg) missachtet. Weil sich bei dem Unfall ein Stahlträger einen halben Meter nach hinten verschoben habe, seien Brücke und Unterführung vorerst gesperrt worden. Zur Bergung wurde die Luft aus den Reifen des Lastwagens gelassen, er konnte rückwärts aus der Unterführung fahren.
Verkehrsunfall in Bayern
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
Salman Rushdie
Kultur
Literarische Abrechnung nach Mordversuch: Rushdies «Knife»
Quatsch Comedy Show - Tahnee und Khalid Bounouar
Tv & kino
«Quatsch Comedy Show» startet bei ProSieben
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Website-Tipp: eigenen Schufa-Score simulieren
Das beste netz deutschlands
Website-Tipp: Den eigenen Schufa-Score simulieren
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Edmonton Oilers - San José Sharks
Sport news
Moritz Seiders Traum lebt: Sieg nach 1:4-Rückstand in NHL
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung