Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann bedroht Jungen in Park mit Messer

Ein Mann soll in einer Münchner Grünanlage einen 12-Jährigen mit einem Messer bedroht haben. Wie die Polizei am Donnerstag meldete, hielt sich der mutmaßliche Täter das Messer in einer bedrohlichen Geste an seine Kehle und blickte in Richtung des Kindes. Er habe dem Jungen «symbolisch mit dem Tode gedroht» und sei anschließend geflohen, hieß es weiter.
Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Wegen der Bedrohungslage seien mehrere Polizeistreifen zum Tatort geschickt worden. Durch die Personenbeschreibung und Ermittlungen vor Ort hätten Polizisten einen Verdächtigen in einer nahen Flüchtlingsunterkunft ausfindig gemacht. Es handele sich um einen 35-Jährigen, der alkoholisiert angetroffen worden sei. Der Verdächtige sei einem Sprecher der Polizei zufolge nach seiner Festnahme zunächst wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Victoria Beckham
People news
Victoria Beckham feiert mit den Spice Girls
Polizeiruf 110: Der Dicke liebt
Tv & kino
Gelungene Sozialstudie - Der «Polizeiruf» aus Halle
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen
Fußball news
Bayer-Erfolgsserie hält beim BVB: 1:1 in der Nachspielzeit
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte