Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fürther Ersatztorwart Schaffran wechselt nach Liechtenstein

Torwart Schaffran bringt es in Fürth in sechs Jahren nur auf eine Handvoll Einsätze. Nun geht er nach Liechtenstein - wo er einen früheren Coach wiedersieht.
Leon Schaffran
Fürths Torwart Leon Schaffran dirigiert vor dem Freistoß die Abwehrmauer. © David Inderlied/dpa

Ersatztorhüter Leon Schaffran von der SpVgg Greuther Fürth wechselt im Sommer zum FC Vaduz nach Liechtenstein. Das gab der fränkische Fußball-Zweitligist am Montag bekannt. Der 25-Jährige war seit 2018 und einem Wechsel von Hertha BSC im Kleeblatt-Team, brachte es in der Zeit aber nur auf fünf Spiele in der 2. Liga und eines im DFB-Pokal. In dieser Saison stand er bei den Profis nie zwischen den Pfosten. Mit Vaduz, das vom ehemaligen Fürth-Coach Marc Schneider trainiert wird, spielt der gebürtige Berliner in der zweiten Schweizer Liga.

«Es freut uns sehr, dass Leon eine neue Herausforderung gefunden hat, nachdem wir ihm schon frühzeitig signalisiert haben, dass sein auslaufender Vertrag bei uns nicht verlängert wird», sagte Geschäftsführer Rachid Azzouzi. Fürth hatte jüngst erst Juniorennationalspieler Nahuel Noll von der TSG Hoffenheim als Reserve hinter Stammkeeper Jonas Urbig ausgeliehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Belgien - Rumänien
Fußball news
Belgien meldet sich mit Sieg gegen Rumänien bei EM zurück
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten