Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drei tote Rehkitze auf gemähten Feld gefunden: Ermittlungen

Drei tote Rehkitze sind auf einem frisch gemähten Feld in Buxheim (Landkreis Unterallgäu) gefunden worden. Vermutlich waren die Tiere während der Mahd im Feld, wurden von der Maschine erfasst und getötet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Gebiet soll demnach nicht zuvor von einem zuständigen Jagdpächter per Drohne abgesucht worden sein. Die Polizei hatte die jungen Rehe nach einem Hinweis am Samstag gefunden und ermittelt nun wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz.
Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen
Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen. © Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Immer wieder kommt es vor, dass Rehkitze beim Mähen tödlich verletzt werden. Da oftmals in der Brut- und Setzzeit von Wildtieren gemäht wird, empfiehlt der Bayerische Bauernverband den Landwirten, mindestens 24 Stunden vorher mit einem Jagdpächter zu sprechen und Maßnahmen zur Wildtierrettung durchzuführen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik-Mogul Quincy Jones
People news
Quincy Jones und Juliet Taylor erhalten Ehren-Oscars
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Screenshot von «Yellow Taxi Goes Vroom»
Das beste netz deutschlands
Videospiel: Im Aufziehtaxi auf großer Mission
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Armand Duplantis
Sport news
Stabhochspringer Zernikel mit EM-Bronze - Duplantis siegt
Ein Mops während eines Spaziergangs
Tiere
So erleichtern Sie das Leben von Mops und Co.