Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bayern-Gegner Lazio verliert und kassiert drei Platzverweise

Der nächste Bayern-Gegner Lazio Rom hat vor dem Achtelfinal-Rückspiel der Champions League eine späte Niederlage und drei Platzverweise kassiert. Lazio verlor am Freitagabend daheim 0:1 (0:0) gegen die AC Mailand, das Siegtor für Milan erzielte Noah Okafor in der 88. Minute. Nach Gelb-Rot für Luca Pellgrini (57.) waren die Gastgeber zu diesem Zeitpunkt bereits in Unterzahl. In der Nachspielzeit gab es noch Rote Karten für Adam Marusic und den früheren Hertha-Profi Matteo Guendouzi.
Fußball
Fußballspieler kämpfen um den Ball. © Uli Deck/dpa/Symbolbild

Lazio bleibt nach 27 Spieltagen auf Platz acht, Milan rückte bis auf einen Punkt an den Tabellenzweiten Juventus Turin heran. In München wollen die Römer am kommenden Dienstag ihren 1:0-Vorsprung aus dem Hinspiel verteidigen. Der FC Bayern kam in seiner Generalprobe am Freitag nicht über ein 2:2 beim SC Freiburg hinaus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Michael Douglas als Gründervater Benjamin Franklin
Mark Knopfler
Musik news
«One Deep River» - Neues Album von Mark Knopfler
Tv & kino
«La Chimera»: Träumerischer Film mit «The Crown»-Star
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Handy ratgeber & tests
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
OpenAI
Internet news & surftipps
ChatGPT wird für zahlende Nutzer aktueller
Bewerbung
Internet news & surftipps
Unternehmen offen für Bewerbungen mit KI
Xabi Alonso
Fußball news
Alonsos Leverkusen vor historischem Titel
Junge Frau in Umzugssituation
Job & geld
Gut versichert? Auszubildende sollten Privathaftpflicht haben