Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bahnstrecke nach Hangrutsch für mehrere Wochen gesperrt

Nach einem Hangrutsch müssen Bahnreisende auf der Strecke zwischen Augsburg und dem oberbayerischen Schongau über Wochen mit Einschränkungen rechnen. Wie ein Sprecher der Bayerischen Regiobahn (BRB) am Freitag mitteilte, wurde am Montag ein Hangrutsch an einem Bahndamm zwischen Peißenberg und Weilheim festgestellt. Der Streckenabschnitt sei daraufhin sofort gesperrt worden.
Regionalzug
Ein Regionalzug fährt auf einer Bahnstrecke. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Zur Beseitigung der Schäden wird der Streckenabschnitt demnach voraussichtlich bis zum 7. April gesperrt sein. Züge vom Ammersee kommend fahren in dieser Zeit laut BRB nur bis Weilheim und pendeln zwischen Peißenberg und Schongau. Zudem sei ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet worden. Der angepasste Fahrplan gelte ab diesem Samstag. Weitere Einschränkungen seien zudem absehbar: Voraussichtlich von August bis Dezember werde die Strecke zwischen Geltendorf und Weilheim für weitere Baumaßnahmen gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Games news
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
«Sing meinen Song»
Tv & kino
Pop, Punk und Peter: «Sing meinen Song» geht weiter
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest
Wohnen
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest