Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Aggressiver Graugänserich greift Fußgänger an

Eigentlich sind Gänse ungefährlich. Doch sie können auch aggressiv werden, wie ein Mann in Niederbayern erfahren musste.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Ein aufgebrachter Graugänserich hat im niederbayerischen Vilshofen einen Spaziergänger angegriffen. Der 78-Jährige habe sich gewehrt, sei dann gestürzt und eine Treppe hinuntergefallen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei habe eine noch relativ frische Operationswunde angefangen, zu bluten. Das Tier ist nach Angaben der Polizei häufiger an der Straße am Ufer der Vils unterwegs. Warum es so aggressiv war, ist unklar. Die Polizei hat den Vorfall der Stadt Vilshofen gemeldet. Sie müsse entscheiden, ob weitere Maßnahmen erforderlich seien und ob die Gans gefährlich sei, sagte ein Behördensprecher.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
24 Stunden Joko und Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas waren ein Tag ProSieben
Manta Manta
Tv & kino
Prozess um «Manta Manta - Zwoter Teil»
André Eisermann
People news
Schauspieler Eisermann: Cannabis-Debatte ist überzogen
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Jonathan Burkardt
1. bundesliga
Mainz erhöht Druck: «Wird mit unseren Gegnern etwas machen»
Untersuchung beim Arzt
Job & geld
Wann muss ich einer Einstellungsuntersuchung zustimmen?