Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Achillessehnenriss: Golf-Idol Langer fällt lange aus

Bernhard Langer verletzt sich im Training schwer. Deutschlands Golf-Ikone muss nun einen bedeutenden Abschied vertagen.
Bernhard Langer
Bernhard Langer hat sich im Training die Achillessehne gerissen und fällt lange aus. © Paul Hennessy/SOPA Images via ZUMA Press Wire/dpa/Archivbild

Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer hat sich beim Training in seiner US-Wahlheimat Florida schwer verletzt und fällt für unbestimmte Zeit aus. Der 66 Jahre alte gebürtige Anhausener habe sich bei einer Übungseinheit in Boca Raton die Achillessehne gerissen, teilte Langers Management am Freitag mit. Der Masterssieger von 1985 und 1993 soll nun umgehend in Miami operiert werden. 

«Während meiner gesamten Karriere waren mein Glaube und meine Familie immer die großen Stützen, die mir Kraft gaben und mich durch schwierige Zeiten führten», wird Langer in der Mitteilung zitiert. «Ich weiß, dass ich mich darauf wieder verlassen kann, während ich auf meine Rückkehr hinarbeite. Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung aller in dieser Zeit und freue mich darauf, die Fans und meine Kollegen bald wieder auf dem Golfplatz zu sehen.»

Vor zwei Wochen hatte Langer seinen Abschied vom legendären US Masters angekündigt. Das Turnier vom 11. bis 14. April sollte sein letzter Start im Augusta National Golf Club sein. Dieses Major wird er nun verpassen. Ob er dann 2025 seinen Abschied beim Masters geben wird, steht noch nicht fest. Als Masters-Champion hat er ein lebenslanges Startrecht bei dem Turnier.

Auch seine angekündigte Teilnahme bei der BMW International Open in München vom 3. bis zum 7. Juli ist in Gefahr. Es sollte Langers letzter Start bei einem Turnier der DP World Tour (ehemals European Tour) sein.

Langer spielt seit 1976 professionell Golf. Neben seinen beiden Masters-Siegen feierte die deutsche Golf-Ikone unzählige Erfolge. Allein auf der früheren European Tour gelangen Langer 42 Siege. Sechsmal feierte er den Gewinn des Ryder Cups.

Er war bei der Einführung der Weltrangliste 1986 der erste Spieler, der an der Spitze stand. Seit 2007 spielt Langer auf der PGA Tour Champions (Tour der über 50-Jährigen) und gewann 46 Titel - so viele wie niemand zuvor.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
ella Haase
Tv & kino
Chantal lockte schon mehr als zwei Millionen ins Kino
Céline Dion
Musik news
Céline Dion auf Vogue-Cover - und spricht über Erkrankung
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Martin Kind
Sport news
Hannover 96: Martin Kind will nicht gegen 50+1 klagen
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht