Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

13-Jähriger wohl für Einbruchserie verantwortlich

Ein 13-Jähriger soll in Coburg sieben Autos innerhalb der letzten zwei Wochen aufgebrochen haben. Er hatte es auf Elektronikgeräte, Geldbörsen und andere Wertgegenstände abgesehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dafür zertrümmerte oder hebelte der Teenager die Seitenscheiben der Fahrzeuge aus.
Polizei
Ein Polizeibeamter steht zwischen zwei Einsatzfahrzeugen der Polizei. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Nach seinem letzten Diebstahl bezahlte der 13-Jährige mit einer gestohlenen EC-Karte einen Softdrink in einem videoüberwachten Geschäft. Durch die Aufnahmen konnten die Ermittler ihn identifizieren.

Der 13-Jährige soll Beute im Wert von insgesamt rund 1.500 Euro gemacht haben, der Schaden an den Autos liegt laut Polizei bei bis zu 10.000 Euro. Strafrechtlich kann der 13-Jährige wegen seines Alters nicht belangt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Schneegesellschaft»
Tv & kino
«Die Schneegesellschaft» Platz zwei internationaler Filme
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
Sam Mendes
Tv & kino
Regisseur Sam Mendes kündigt vier Beatles-Filme an
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt will Google-Interna an Konkurrenz geben
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
PSV Eindhoven - Borussia Dortmund
Fußball news
Remis in Eindhoven - Hummels hadert mit dem Schiedsrichter
Schokoladige Pudding-Oats mit Khaki
Familie
Cremiges Träumchen: Schokoladige Pudding-Oats mit Kaki