Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Waldhof Mannheim beendet Negativserie: Erster Sieg

Der SV Waldhof Mannheim hat seine Negativserie in der 3. Fußball-Liga beendet und erstmals seit Ende September wieder ein Spiel gewonnen. Nach zehn Partien ohne Dreier siegten die Waldhöfer am Samstag mit 3:0 (2:0) gegen den FC Erzgebirge Aue und schöpfen dadurch Hoffnung im Kampf gegen den Abstieg. Vor 7292 Zuschauern zeigten sich die Mannheimer effektiv und verbesserten sich in der Tabelle auf den 17. Platz.
Rüdiger Rehm
Trainer Rüdiger Rehm war mit den Mannheimern am Mittwoch bei Jahn Regensburg zu Gast. © Uli Deck/dpa/Archivbild

In der ersten Halbzeit sorgte ein Doppelschlag für die aus SVW-Sicht beruhigende Führung. Zunächst lenkte Bentley Baxter Bahn einen Schuss von Jonas Carls mit der Hacke ins Tor (24.), ehe Malte Karbstein nach einem Freistoß per Kopf erhöhte (27.).

Nach der Pause konzentrierten sich die Schützlinge von Mannheims Trainer Rüdiger Rehm auf die Defensivarbeit und nutzten einen eklatanten Fehler der Auer zum 3:0. Bahn sorgte mit seinem zweiten Treffer für die Entscheidung (60.).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Tennis: Billie Jean King Cup
Sport news
Deutsches Tennis-Team erreicht Finalrunde
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen