Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Stuttgarts Volleyballerinnen empfangen Istanbul

Stuttgarts Volleyballerinnen freuen sich auf das Champions-League-Viertelfinale gegen Istanbul. Schafft der Gastgeber eine Überraschung?
Krystal Rivers
Stuttgarts Krystal Rivers (l) setzt sich durch gegen Dresdens Maja Storck. © Uwe Anspach/dpa

Die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart gehen am Dienstag (19.00 Uhr) als Außenseiter in das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League. In der heimischen Arena empfängt der deutsche Meister von Trainer Konstantin Bitter das türkische Topteam Fenerbahce Istanbul. Die Halle ist nach Club-Angaben ausverkauft. Die Entscheidung über das Weiterkommen wird am 28. Februar im Rückspiel in Istanbul fallen. Die Stuttgarterinnen hatten sich in der Viertelfinal-Qualifikation gegen den Bundesliga-Konkurrenten SC Potsdam durchgesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Don Winslow
Kultur
«City in Ruins»: Don Winslow legt letztes Buch vor
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
Satya Nadella
Internet news & surftipps
Wie Microsoft den PC mit KI cool machen will
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Antibabypille
Gesundheit
Erbrechen und Durchfall: Schützt die Pille nun noch?