Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann wird von Betonteil getroffen und stirbt

Ein Mann ist auf einer Baustelle in Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) von einem umfallenden Betonteil verletzt worden und später im Krankenhaus gestorben. Polizeiangaben zufolge hatten der 52-Jährige und weitere Arbeiter am Montag mithilfe eines Baggers und eines Autokrans Betonelemente in einen Garten gesetzt. Eines der tonnenschweren Betonelemente fiel um und auf den Mann. Er kam per Rettungshubschrauber in eine Klinik. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Gutachter solle den genauen Unfallhergang mit klären, hieß es am Dienstag.
Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Don Winslow
Kultur
«City in Ruins»: Don Winslow legt letztes Buch vor
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
Satya Nadella
Internet news & surftipps
Wie Microsoft den PC mit KI cool machen will
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Antibabypille
Gesundheit
Erbrechen und Durchfall: Schützt die Pille nun noch?