Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gesuchter nach einem Jahr auf der Flucht in U-Haft

Trotz einer Fußfessel und Auflagen hat sich ein 26 Jahre alter Mann ins Ausland abgesetzt - bei der Wiedereinreise nach Deutschland wurde er von der Bundespolizei in Bad-Säckingen (Kreis Waldshut) gefasst. Er ist nun in Untersuchungshaft. 
Handschellen
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Der Mann saß nach Auskunft der Bundespolizei vom Donnerstag vor seiner Flucht mehrere Jahre in Haft und kam dann mit Weisungsauflagen wieder frei. Zudem musste er eine elektronische Fußfessel tragen.  Doch der 26-Jährige floh ins Ausland.

Die Bundespolizei erwischte ihn nach einem Jahr auf der Flucht am Mittwoch in einer Regionalbahn. Eine Überprüfung der Fingerabdrücke ergab, dass gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl bestand. Ihm wird vorgeworfen, sich wiederholt der elektronischen Aufenthaltsüberwachung entzogen zu haben, indem er die Batterien der Fußfessel nicht auflud. Zudem soll er sich bei der Flucht ins Ausland der Fußfessel entledigt haben. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Britischer König Charles III.
People news
König Charles reist zu D-Day-Gedenken in Normandie
Billie Eilish
Musik news
Neues Album von Billie Eilish - Spannende Ausreißer-Momente
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?