Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erdrutsch im Schwarzwald: Bahnstrecke weiter gesperrt

Ausflügler und Reisende im Hochschwarzwald müssen noch mehrere Wochen auf eine beliebte Bahnverbindung verzichten.
Bahngleise
Blick auf die Bahngleise. © Marcus Brandt/dpa

Nach einem Erdrutsch im Hochschwarzwald bleibt die beliebte Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Titisee und Seebrugg in Schluchsee (beide Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) bis mindestens 21. Juni gesperrt. Als Ersatz fahren Busse, wie die Deutsche Bahn auf ihrer Internetseite mitteilte. Zuvor berichteten Medien wie der Südwestrundfunk (SWR).

Die auch als «Dreiseenbahn» bekannte Strecke zwischen Titisee und Seebrugg war Ende vergangener Woche wegen des Erdrutsches gesperrt worden. Die Züge der Linie S1 können nicht mehr fahren. Die Gebiete um den Titisee und den Schluchsee sind bei Touristen aus dem In- und Ausland beliebt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Loris Karius und Diletta Leotta
People news
Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
Ulrike Draesner
Kultur
Ulrike Draesner bekommt Literaturpreis der Adenauer-Stiftung
Pariser Kathedrale Notre-Dame fünf Jahre nach dem Großbrand
Kultur
Ausstellung zeigt umstrittene Notre-Dame-Glasfenster
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Startaufstellung
Nationalmannschaft
Nagelsmann bringt seine Sieger-Elf auch gegen die Schweiz
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten