Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autozulieferer PWO wächst

Der Autozulieferer PWO aus Oberkirch im Ortenaukreis will nach Zuwächsen im vergangenen Jahr auch 2024 zulegen. 2023 erhöhte das Unternehmen nach am Donnerstag veröffentlichten vorläufigen Zahlen das Betriebsergebnis leicht auf 28,1 Millionen Euro nach 27,5 Millionen Euro im Vorjahr. Der Umsatz stieg auf 555,7 Millionen Euro gegenüber 530,8 Millionen Euro im Jahr davor.
PWO-Gruppe bei Weltklimakonferenz
Die Zentrale der PWO-Gruppe. Der Autozulieferer nimmt an der diesjährigen Weltklimakonferenz in Ägypten teil. © Benedikt Spether/dpa/Archivbild

Für das laufende Jahr geht der Autozulieferer trotz gedämpfter gesamtwirtschaftlicher und branchenbezogener Erwartungen von einem Umsatzplus auf rund 570 Millionen Euro und einem Betriebsergebnis zwischen 29 Millionen und 32 Millionen Euro aus.

Die Prognose für das Neugeschäft im Jahr 2024 falle niedriger aus als das im Jahr 2023 erreichte Volumen. Dies habe vor allem zwei Gründe. «Zum einen wollen wir die vielen Neuanläufe, die in den nächsten Jahren geplant sind, sicher und wirtschaftlich effizient in die Serie bringen», teilte das Unternehmen mit. Zum anderen wolle man aus Gründen der Vorsicht auch in der Zukunft in der Lage sein, Investitionen «eng steuern zu können».

Die Veröffentlichung der endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2023 ist für den 21. März 2024 vorgesehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen