Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Winterliche Temperaturen und Sonnenschein im ganzen Land

Nach dem Temperatursturz am Wochenende stellt sich für die kommenden Tage Dauerfrost ein. Es bleibt vielereorts sonnig. Nachts wird es besonders kalt.
Schnee in München
In München liegt Schnee. © Sven Hoppe/dpa

Die Menschen in vielen Regionen Deutschlands dürfen sich in den kommenden Tagen auf sonniges Winterwetter freuen, es wird aber sehr kalt. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach sagte bis Mittwoch Dauerfrost und viel Sonne voraus. Insbesondere nachts gibt es frostige Temperaturen: Vor allem im Osten und Südosten werden es oft unter minus 10 Grad.

Am Dienstag scheint laut DWD fast überall die Sonne. Nur im äußersten Norden und Nordosten sowie in Schwaben und am Hochrhein zeigen sich ein paar Wolken. Es gibt «verbreitet Dauerfrost» bei Temperaturen von minus 7 bis plus 1 Grad. Dazu weht oft schwacher bis mäßiger Wind, in den Bergen treten auch stürmische Böen auf.

Auch am Mittwoch erwartet der DWD viel Sonnenschein. Von der Nordsee bis zur Oder zeigen sich allerdings ausgedehnte Nebel- und Hochnebelfelder. Im Norden und am Rhein wird es etwas wärmer bei minus 2 bis plus 2 Grad, «sonst weiterhin Dauerfrost zwischen minus 5 und minus 2 Grad». Örtlich kann bis zu minus 7 Grad erreicht werden.

«Erst zum Ende dieser Woche wird die Luft insgesamt wieder angefeuchtet und leichte Schneefälle sind möglich», hieß es vom DWD. Demnach wird es am Donnerstag wieder wolkiger und nebliger. Örtlich können «Sprühregen und Schneegriesel» auftreten. Die Temperaturen liegen zwischen minus 4 und plus 4 Grad. Es weht schwacher bis mäßiger Wind, an der See und im Bergland können starke Böen auftreten. In der Nacht zum Freitag bleibt es meist trocken. Im Osten fällt allerdings gebietsweise Schnee.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Boris Becker
People news
Boris Beckers Insolvenzverfahren in Großbritannien beendet
Zendaya
Tv & kino
Aufschlag Zendaya: Das packende Tennis-Drama «Challengers»
Albert & Charlène
People news
Fürst Albert II. und Familie in Hamburg eingetroffen
Vater und Sohn schauen Fernsehen
Das beste netz deutschlands
Champions League: Wo Sie das Halbfinale live sehen können
Passwort
Internet news & surftipps
Simple Passwörter: «Schalke04» vor «Borussia»
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Tiktok: Keine Beweise für Plattform-«Trend»
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns EM-Ansage: Treten an, um Titel zu gewinnen
Die Zaubernuss: Eleganter Blickfang mit fast ganzjähriger Blüte
Wohnen
Die Zaubernuss: Eleganter Blickfang mit früher Blüte